Aktivisten Blogs
. . . . . . . .
Hanf-Aktivisten.de

Video Vortrag von Hans Cousto aus dem Hanfmuseum

Vortrag von Hans Cousto

über Psychonauten und Mystiker in der modernen Gesellschaft

Schon in frühesten Gemeinschaften gab es Einzelne die sich auf die Suche nach Erkenntnis und innerem Glück machten.

Etabliert als Priester oder Schamanen waren sie geachtet. Als Sadus, Sufis oder Eremiten standen sie meist abseits der Gesellschaft, wurden aber akzeptiert oder sogar als ‘heilige Männer’ verehrt.
Die Sonderausstellung zeigt Gemeinsamkeiten und Besonderheiten mystischer Richtungen in verschiedenen Kulturen und Zeitaltern.

Ein Abriss über die Jahrtausende wird auf einige Schautafeln reduziert und endet im Hier und Jetzt mit der Suche nach mystischen Bestrebungen in der modernen Gesellschaft.

Quelle:“Sadus, Sufis und Psychonauten” – Geschichten und Geschichte des Mystizismus zur 28. Langen Nacht der Museen

Vibes to legalize

Soundsession zugunsten der Hanfparade in Berlin

Mehr Infos über die Party findet ihr hier: http://www.hanfparade.de/hanfparade/news.html

„electrify me live!“ Datum: Sonntag, 20.02.2011 Beginn: 20:00 Uhr Ort: RAW-Tempel/Stenzerhalle (Revaler Straße 99, Ecke Simon-Dach-Straße, S- & U-Bahn Warschauer Straße)

Neue H.-A. Magazin-Texte:

Be Sociable, Share!

1 Kommentar zu „Video Vortrag von Hans Cousto aus dem Hanfmuseum“

Kommentieren